Kita Holtorf

Die Kindertagesstätte Holtorf wurde 1971 gebaut und im gleichen Jahr in die Trägerschaft der ev.-lutherischen Kirchengemeinde Holtorf übergeben. Seit 2010 hat der Kirchenkreis Nienburg die Trägerschaft übernommen. Die Einrichtung liegt im ländlich strukturierten Ortsteil Holtorf.
In näherer Umgebung liegen zwei Sportplätze mit Turnhallen, die Grundschule am Bach, das Holtorfer Freibad und mehrere Spielplätze.

Cornelia Feske

Guten Tag, ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Kindertagesstätte. Mein Name ist Cornelia Feske, ich bin Erzieherin, Krippenberaterin und neben zahlreichen anderen Fortbildungen habe ich erfolgreich an einer Langzeitqualifizierung für Leitungskräfte des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. teilgenommen.

Ich leite diese Einrichtung seit 2001.

In unserer Kindertagesstätte werden 116 Kinder in ihrer Entwicklung begleitet und gefördert.
Sie werden in 3 Ganztagsgruppen, einer Vormittags-,
und 2 Krippengruppen in ihrer Entwicklung begleitet.

  6.45 – 17.00  Uhr
  7.00 – 16.00  Uhr
  8.00 – 15.00  Uhr
  8.00 – 12.00  Uhr + Sonderöffnungszeiten

 

 

Wir haben in unserer Kindertagesstätte eine Atmosphäre geschaffen, in der sich alle Kinder und Erwachsenen wohlfühlen können.

Die Einrichtung wird durch ein herausforderndes und immer weiter differenziertes Raumprogramm zu einer Lernwerkstatt für Kinder, in der sie eigenständig und nach ihrem Tempo ihr Lernen voranbringen können. Selbstverständlich braucht es neben den Anregungen durch Räume, Gegenstände und Materialien (dem Schaffen von Gelegenheitsstrukturen) auch Erwachsene. Diese müssen Kindern Möglichkeiten eröffnen, die sie noch nicht kennen und mit ihrem Wissen und Erfahrungen Tipps und Ideen geben, die sie in ihren Lernprozessen unterstützen.

Schwerpunkte:

2011: Auszeichnung des niedersächsischen Kultusministerium "Qualität in der Raumgestaltung von Krippen"

Zertifizierte Bewegungskindertagesstätte

Sprachförderung nach Kon Lab

Felix Zertifikat: Wir singen gern

Ausbildungsbetrieb und Teilnahme am Bundesprojekt Lernort Praxis

 

In unserer Kindertagesstätte sind 23 Pädagogische Fachkräfte (Erzieherinnen, Sozialassistentinnen),
zwei Hauswirtschafterinnen, drei Reinigungskräfte und ein Gärtner tätig.

Ein wesentliches Element unserer pädagogischen Arbeit stellt die Ausstattung und Gestaltung der verschiedenen Räume dar. Die Räume bieten den Kindern vielfältige, anregende Möglichkeiten.

Unser großzügiges, 10.000 m² großes Außengelände ist für unsere Einrichtung von unschätzbarem Wert. Der Aufenthalt im Freien mit vielen Möglichkeiten zum Laufen, Klettern, Balancieren, Verstecken usw. und die Möglichkeit, Natur zu erleben, eröffnet eine fast unbegrenzte Möglichkeit des ganzheitlichen Lernens.

Kita Holtorf

Kita Holtorf

Kita Holtorf

logo holtorf

Zum Seitenanfang