Der Ev.-luth. Kirchenkreis Nienburg sucht zum 01.08.24 für die Leitung der Kindertagesstätte Kreuz&Quer einen Sozialpädagogen, Erzieher (w/m/d), möglichst mit Zusatzqualifikationen und Erfahrungen als Leitung oder Stellvertretende Leitung mit bis zu 37 Stunden.
Die Kindertagesstätte verfügt über zwei Krippengruppen, und vier Regelgruppen (auch Ganztags).

Wir suchen eine Persönlichkeit, die

  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und Kommunikationsfähigkeit mitbringt sowie mit ihrer wertschätzenden Haltung ihre Fähigkeiten im Bereich Personalmanagement und Administration einbringt,
  • das Team kooperativ, sicher und zielorientiert führt sowie einen reflektierten Führungsstil lebt,
  • die Freude und Lust hat, die Kindertagesstätte konzeptionell in Zusammenarbeit mit dem Träger weiterzuentwickeln, 
  • die motiviert und zielorientiert mit Eltern, der Kirchengemeinde, Gemeinwesen, der stellvertretenden Leitung und dem Träger kooperiert und die Eltern der Kinder als Bildungs- und Erziehungspartner anerkennt,
  • die Erfahrungen in der religionspädagogischen Arbeit mitbringt und das evangelische Profil der Kita weiterentwickelt,
  • die möglichst mit unserem Qualitätsmanagementsystem Erfahrungen hat und sich in der Lage fühlt, mit dem Team der Kita die Qualität der Arbeit zu sichern und weiterzuentwickeln,
  • die strategisch plant und die Kita auch in herausfordernden Zeiten und Situationen führt,
  • die die Kita nach außen im Sinne des Trägers vertritt und die Kita überzeugend in der Öffentlichkeit darstellt, 
  • die über gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Programmen verfügt, sowie Erfahrungen im Umgang mit digitalen Medien hat.

Wir bieten Ihnen: 

  • ein interessantes Arbeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekten bei einem zuverlässigen und zukunftsorientierten Arbeitgeber,
  • religionspädagogische Zusammenarbeit mit einer engagierten Kirchengemeinde und einem Träger, dem die Arbeit in den Kindertagesstätten im kirchlichen Kontext wichtig ist, 
  • Einbindung in ein Leitungsteam und Unterstützung durch die Pädagogische und die Betriebswirtschaftliche Leitung,
  • Einarbeitungscoaching, Fortlaufende Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision zur eigenen Professionalisierung. Auch über die Einarbeitungszeit hinaus steht Ihnen der Träger bei allen Fragen zur Seite.
  • Vergütung nach S 15 TVöD–SuE,
  • Beteiligung an der Altersvorsorge

Wir setzen eine Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 08.06.24 an die Pädagogische Leitung Ilka Rengstorf, Moltkestr. 10A, 31582 Nienburg, möglichst per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Diese beantwortet auch gerne Ihre Fragen, Tel: 05021-979641.

In der Zeit vom 06.05.24 bis 21.05.24 melden Sie sich auch gerne bei Steffen Ehlert, Betriebswirtschaftliche Leitung, 05031-778105

Zum Seitenanfang